111 Jahre Jugendherbergen

Wir sind #andersalsdudenkst!

In diesem Jahr wird die Jugendherbergsidee 111 Jahre jung und unser Ziel war es, diesen tollen Geburtstag mit allem zu feiern, was Jugendherberge so außergewöhnlich und einzigartig macht – vor allem aber gemeinsam mit euch, unseren Gästen! Durch die Corona-Pandemie hat sich alles verändert. Wir freuen uns sehr, dass inzwischen viele Jugendherbergen wieder Gäste begrüßen dürfen. Eine Übersicht der Häuser, die neue Buchungen für Reisetermine in 2020 entgegennehmen können, findet ihr hier.

Wir sind nicht allein, wir sind 2,5 Millionen DJH-Mitglieder, wir werden diese Krise überstehen und dafür sorgen, dass die Jugendherbergsgeschichte nicht nur 111 Jahre, sondern noch sehr viel länger fortgeschrieben werden wird! Gemeinschaft erleben, mit dem Original!

Eurer Team der Jugendherbergen in Deutschland

111 Jahre Jugendherbergsidee

111 Jahre Gemeinschaft erleben

Im Jahr 1909 hatte der Lehrer Richard Schirrmann die Idee, Übernachtungsmöglichkeiten für junge Menschen zu schaffen, die nach Möglichkeit nur einen Tagesmarsch voneinander entfernt liegen. Dort sollte Raum sein für Begegnungen, Gemeinschaft und lebendiges Lernen. Letzteres ist bis heute so geblieben.

111 Jahre Werte und echte Erlebnisse

In Jugendherbergen übernachten junge Menschen, unabhängig von kultureller oder sozialer Herkunft. Werte wie Toleranz, Respekt oder Umweltbewusstsein werden dort Tag für Tag gelebt. Zusätzlich bieten wir unseren Gästen echte Abenteuer und Erlebnisse rund um Natur, Kultur, Sport oder Bildung. Bei uns gibt es viel mehr als nur „Bett und Brötchen“!

111 und mehr gute Gründe

Wir sind der erfahrenste Anbieter für gelungene Klassenfahrten mit Mehrwert und für den gemeinsamen Familienurlaub. Zudem bieten unsere Jugendherbergen auch ideale Bedingungen für Sportgruppen oder Vereine – und zwar von der Ausstattung bis hin zur Verpflegung. Schon gewusst? Für Treffen oder Workshops haben viele Jugendherbergen große Seminarräume oder auch viel Platz zum Proben für Chöre und Bands am Start.

111 Jahre Qualität und Service

Rund 450 Jugendherbergen haben ihre Türen für rund 2,4 Millionen Mitglieder und die, die es noch werden wollen, weit geöffnet. Wir machen uns auf den Weg: Einige Jugendherbergen erleichtern Menschen mit Handicap den Aufenthalt, sodass wir Teilhabe und Gemeinschaftserlebnisse für alle bieten wollen.

Wir investieren und modernisieren stetig in unsere Standorte in ganz Deutschland und an vielen Orten werden Jugendherbergen sogar ganz neu gebaut. Nicht nur unsere Jugendherbergen in großen und mittleren Städten bieten dir heute eine tolle Einrichtung mit stylischen Aufenthalts- oder Schlafräumen, eine gute Verkehrsanbindung oder WLAN. Abgerundet wird der Aufenthalt bei uns durch ein abwechslungsreiches Speisenangebot, bei dem Rücksicht auf Unverträglichkeiten, Allergien oder eine vegetarische oder vegane Lebensweise genommen wird.